Wettstrategien |  Beste Wettanbieter |  Wettanbieter Testberichte |  Sportwetten Lexikon |  Pferdewetten |  Kontakt
Betway Testbericht August 2022 - Erfahrungen & Bewertung

Betway - Wettanbieter Testbericht August 2022

Die Gründung von Betway geht auf das Jahr 2006 zurück. Aus diesem Grund blickt der Wettanbieter auf einen großen Erfahrungsschatz im Sportwetten Sektor. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich auf Malta. Zudem fungiert Betway als ein Produkt der Betway Group.

Der Sportwetten Anbieter selbst fungiert mittlerweile als Global Player und blickt auf Niederlassungen in London, Kapstadt, Guernsey und Isle of Man. Der Kundenstamm unterliegt einem stetigen Wachstum und ist auf mittlerweile mehr als zwei Millionen angewachsen.

Auch in Sachen Seriosität und Sicherheit braucht sich der Kunde keine Gedanken zu machen. Betway selbst besticht durch eine ganze Reihe von Lizenzen. Allen voran wäre die deutsche Lizenz zu erwähnen. Anhand von dieser wird der online Bookie durch das Regierungspräsidium Darmstadt in Hessen reguliert.

Darüber hinaus ist Betway selbst mit dem Gütesiegel der eCogra versehen. Hierbei handelt es sich um eine unabhängige Organisation, die bei Wettanbietern wichtige Aspekte wie Spielerschutz, faires Spielen sowie verantwortungsbewusstes Handeln prüft.

Im Zuge dieses Wettanbieter Tests gilt es Betway einer genaueren Prüfung zu unterziehen. Hierbei werden Kategorien wie z. B. Wettangebot, Quoten, Support oder Zahlungsmöglichkeiten genauer betrachtet und auf eventuelle Stärken und Schwächen hingewiesen. Das abschließende Fazit soll kurz zusammenfassen, ob eine Registrierung erstrebenswert ist oder eben nicht.



Betway besuchen




 

Stärken und Schwächen

  • Sehr gutes, abwechslungsreiches Wettangebot
  • Hohe Anzahl an Sonder- & Spezialwetten (Live/Pre Play)
  • Großes Zahlungsportfolio
  • Seitenaufbau anfangs gewöhnungsbedürftig
  • Wettsteuer für deutsche Kunden
  • Quoten erreichen nicht Spitzenniveau
 

Wettangebot

Das Betway Wettangebot lässt beim Kunden keinerlei Wünsche offen und bietet weit mehr als 20 verschiedene Sportarten zum Wettabschluss. Im Vergleich zur Konkurrenz spielt der online Wettanbieter ganz weit oben mit und muss selbst den Vergleich mit dem Platzhirsch Bet365 nicht scheuen. Wenngleich dort noch die eine oder andere Sportart ergänzt wird.

Betway - Wettangebot

Der Fokus ist ganz klar auf die Ballsportarten ausgerichtet. Die erste Geige spielt dabei Fußball. Allen voran sind die europäischen Spitzenwettbewerbe aus England, Deutschland, Spanien, Italien und Frankreich zu erwähnen. In diesen Ländern ist es möglich vom Profi bis in den Amateurbereich Sportwetten zu spielen. Wobei in den jeweiligen Oberklassen die größte Offerte bereitgestellt wird. Mehr als hundert unterschiedliche Wettmöglichkeiten stehen z. B. zur Bundesliga oder zur Premier League bereit. Da dürfte für jeden Tippfreund, dass passende Markt anzutreffen zu sein.

Wie schon zuvor erwähnt kommen direkt nach Fußball weitere Ballsportarten. Dabei wäre z. B. Tennis als zweite treibende Kraft zu benennen. Von großen Grand Slam Turnieren bis hin zu weniger frequentierten Wettbewerben aus dem Nachwuchsbereich hält Betway eine sehr breite Produktpalette bereit. Auch hier gibt es Differenzierungen beim Spezial- und Sonderwetten Angebot. Dieses richtet sich nämlich wie auch beim Fußball stark anhand des Bekanntheitsgrad des jeweiligen Turniers aus.

Die Offerte wird durch die üblichen Verdächtigen wie z. B. Basketball, Handball, Eishockey, Tischtennis und Co komplettiert. Selbst minderpopuläre Disziplinen wie Cricket, Gaelic Sports oder Unihockey sind vorhanden. Wenngleich hier das Angebot in der Breite deutlich kleiner ausfällt.

 

Wettquoten

Gerade in Bezug auf die Quoten spielen die europäischen Spitzenwettbewerbe im Fußball eine tragende Rolle. Diese erfreuen sich nämlich in Sportwetten Kreisen einer extrem hohen Beliebtheit und werden am häufigsten gespielt. Aus diesem Grund ist die Payout Ratio dort als fundamental einzustufen. In der Bundesliga, Premier League, Serie A, la Liga und Ligue 1 erreicht Betway einen Auszahlungsschlüssel zwischen 95 und 96 Prozent. Wenngleich es sich hierbei um einen guten Wert handelt, reicht dieser nicht an die Spitze am Markt heran. Andere Sportwetten Anbieter wie z. B. Unibet durchbrechen in diesen Wettbewerben sogar die 97 Prozent Grenze und legen noch den einen oder anderen Prozentpunkt oben drauf.

Weniger frequentierte Wettbewerbe wie z. B. in Österreich oder der Schweiz bzw. der Türkei unterliegen weiteren Einbußen und rangierten oftmals unter 95 Prozentpunkten. Auch dies sind zwar keine schlechten Werte aber auf anderen Seite auch deutlich vom Maß der Dinge entfernt.

Wer sein Augenmerk auf Favoritenwetten ausgerichtet hat, darf sich auf das eine oder andere Quotenjuwel gefasst machen. Wenngleich diese nicht in allen Bereichen mit Interwetten konkurrieren können, hat Betway in Bezug auf seine Favoritenquoten vielen anderen Wettanbietern etwas voraus.

Fans vom US-Sport werden bei Betway ebenfalls bedient und dürften sich vor allem zur NFL und MLB auf starke Auszahlungsquoten von teilweise über 96 Prozent gefasst machen, d. h. 96 Prozent aller getätigten Einsätze werden in Form von Gewinnen an die erfolgreichen Tipper ausgezahlt. Der online Bookie streicht sich selbst nur eine Buchmacher Marge von vier Prozent ein.

Im Tennis bewegen sich bei Ansetzungen der ATP und WTA die Quotenschlüssel zwischen 94 und 95 Prozent. Ebenfalls ein guter Wert, der aber nur im Mittelmaß angesiedelt ist.

Wie auch bei der zahlreichen Konkurrenz unterliegen die Quoten Schwankungen. Am Austragungstag der jeweiligen Duelle sind im Regelfall die besten Quoten zu ergattern. Darüber hinaus richtet sich die Payout Ratio im Regelfall am Bekanntheitsgrad bzw. der Popularität des Wettbewerbs/Events aus. Dies ist jedoch eine branchenübliche Vorgehensweise.

 

Livewetten

Livewetten sind in der heutigen Zeit nicht mehr aus der Sportwetten Branche wegzudenken. Bei Betway selbst gibt es zwischen dem Pre Match- und dem Livewetten Sektor kaum nennenswerte Unterschiede. Jeder Wette, die Pre Play bereitgestellt wird, ist auch zum Abschluss einer Livewette verfügbar, insofern eine Umsetzung sich realisieren lässt.

Grundsätzlich hält Betway Livewetten zu jeder Tageszeit im Portfolio. Aus diesem Grund besteht rund um die Uhr die Möglichkeit zum Livewetten Abschluss. Ganz hoch im Kurs stehen die sogenannten Ballsportarten. Allen voran wäre dabei auch wie im Pre Play Sektor Fußball zu erwähnen. Dort ist Betway am breitesten aufgestellt. Ähnlich verhält es sich bei weiteren Sportarten wie z. B. Tennis, Basketball, Handball oder Eishockey bzw. Tischtennis.

Für Nachtschwärmer stehen US-Sportarten zum Live Wetten Abschluss bereit und sorgten für nächtliche Unterhaltung. In Bezug auf die Randsportarten fällt die Live Wetten Offerte dann deutlich ab. Dies ist aber keine Besonderheit am Markt und wird auch bei anderen online Wettanbietern ähnlich gehandhabt.

Die Livewetten Quoten verhalten sich adäquat zur Konkurrenz und fallen um ein bis zwei Prozentpunkte gegenüber den Pre Match Quoten ab.

Fans von Live Streams sitzen auf dem Trockenen, insofern Sie aus Deutschland kommen. Der online Wettanbieter hält nämlich für deutsche Kunden zurzeit keine Live Streams im Angebot. Anhand einer Vielzahl von statistischen Daten sowie eines Matchtrackers ist es aber möglich sich über die aktuellen Geschehnisse im Match zu informieren.

In Sachen Benutzerfreundlichkeit gestaltet sich die Live Konsole sehr übersichtlich und bietet sogar unerfahrenen Sportwetten Fans einen problemlosen Einstieg. Etwas negativ stößt jedoch auf, dass es keine Multiview Funktion gibt. Es ist somit nicht möglich mehrere Live Events mit den dazugehörigen Märkten nebeneinander zu listen. Zudem gibt es keinen direkten Live Wetten Kalender, der die kommenden Live Events listet. Betway stellt nur einen „Demnächst“ Button bereit. Anhand von diesem ist es möglich die Live Events des aktuellen Tages und des darauffolgenden zu listen. Andere Wettanbieter offerieren eine Übersicht der kommenden sieben Tage.

 

Registrierung & Benutzerfreundlichkeit

Gerade bei der Betway Registrierung ist die Benutzerfreundlichkeit deutlich zu spüren. Der online Bookie legt nämlich keine Steine in den Weg und offenbart einen reibungslosen Ablauf. Über den „Registrieren“ – Button im Header der Website kann dieser direkt gestartet werden. Im Laufe der Kontoeröffnung ist auf die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu achten, anderenfalls gibt es bei der ersten Auszahlung später Probleme.

Betway - Registrierung

Auf den ersten Blick setzt Betway wie auch ein Großteil der Konkurrenz auf eine klassische Drei-Spalten-Architektur. Vom grundlegenden Aufbau unterscheidet diese sich nicht wirklich von der Konkurrenz. Die erste Spalte inkludiert ein „Highlights“ – Menü und darunter gibt es ein weiteres Menü, dass sämtliche Sportarten beinhaltet. Das zweite Segment offenbart sämtlichen Content. Die letzte und somit dritte Spalte inkludiert den Wettschein, insofern eine Auswahl getroffen wurde, und den Betway Freiwettenklub.

Sollte nun in der linken Spalte z. B. die Sportart Fußball ausgewählt werden, öffnen sich aber nicht sämtliche dazugehörigen Wettbewerbe, sortiert nach Länder, in diesem Segment. Dies geschieht nämlich in der mittleren Spalte. Diese offenbart eine übergeordnete Navigation mit den Rubriken „Favoriten, Jetzt live, Boosts, Coupons und alle Fußball“. Wem dies jedoch nicht auffällt, der wird sich wundern weshalb die Selektion in der linken Spalte keine Veränderungen mit sich bringt. Über die Kategorie „Alle Fußball“ lassen sich sämtliche Wettbewerbe sortiert nach Ländern listen. Dabei können einzelne Länder gezielt ein- und ausgeblendet werden. Durch einen Klick auf den gewünschten Wettbewerb werden alle Events von diesem offenbart. Sobald die gewünschte Quote selektiert wurde, öffnet sich im letzten Segment der Wettschein.

Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase wird recht schnell deutlich, dass der Aufbau der Website von Betway sehr gut durchdacht und auch schnell verinnerlicht ist. Die Auflistung sämtlicher Wettbewerbe im großen mittleren Segment bringt nämlich ein großes Maß an Übersichtlichkeit mit sich. Letztendlich ist bei Betway ein reibungsloser und vor allem sehr benutzerfreundlicher Wettabschluss gegeben.

Ob Betway einen farblich anspricht, muss jeder Tippfreund individuell für sich selbst entscheiden. Wie bereits erwähnt gibt es an der Struktur und Übersichtlichkeit aber nichts auszusetzen. Dasselbe gilt auch für die Navigation. Diese ist in sich schlüssig. Sämtliche hier aufgeführten Aspekte gelten sowohl für die Desktop als auch die mobile Version des Wettangebots. Betway geht nämlich mit der Zeit und bietet mehrere Optionen (browserbasiert & native) zum Einstieg ins mobile Wettgeschehen. Mehr als 500.000 Downloads im Google Playstore sprechen für sich.

 

Wettbonus

Seit 2006 ist Betway bereits am Markt vertreten und konnte sich seither einen stetig wachsenden Kundenstamm erarbeiten. Dieser beläuft sich mittlerweile auf mehr als 2 Millionen Tippfreunde. Dennoch ist die Neukundengewinnung ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Geschäftspolitik. Auch Betway ist sich dessen bewusst und geht immer wieder mit sehr interessanten und vor allem lukrativen Willkommensboni an den Start. Diese schaffen eine gute Basis, um ins Sportwetten Geschehen einzusteigen. Doch auch Bestandskunden werden bei der Stange gehalten und dürfen sich des Öfteren über lukrative Bonusangebote freuen. Hierbei kann es sich, zum Beispiel um den Freiwettenklub handeln. Darüber hinaus werden viele weitere Aktionen geboten. Diese unterliegen allesamt den AGB von Betway. | 18+

Betway besuchen


 

Ein- & Auszahlungen

In Bezug auf sein Zahlungsportfolio gibt Betway eine sehr gute Figur ab und kann selbst mit den ganz Großen der Branche wie z. B. Bet365 mithalten. Gelder auf das eigene Bankkonto bzw. Wettkonto zu transferieren bringt bei Betway keinerlei Probleme mit sich und kann mittels unzähliger Zahlungsdienstleister bewerkstelligt werden. Zu diesen zählen:

  1. Kreditkarten (Visa, MasterCard)
  2. PayPal
  3. Skrill
  4. Klarna (Sofortüberweisung)
  5. Neteller
  6. MuchBetter
  7. Paysafecard
  8. Trustly
  9. Giropay

Am Zahlungsportfolio von Betway gibt es nicht zu beanstanden. Bereits ab einem Mindestbetrag von 10€ sind Einzahlungen möglich. Dennoch muss an dieser Stelle die Transparenz bemängelt werden. Tippfreunde, die kein Wettkonto bei Betway aufzeigen, wird nämlich keine Übersicht zu allen verfügbaren Zahlungsmethoden geboten. Viele Konkurrenten spielen diesbezüglich mit offenen Karten. Die Dauer bis das Geld auf dem Wettkonto gelandet ist, steht in Abhängigkeit zur jeweiligen Zahlungsmethode.

Auszahlungen sind bei Betway bereits ab einem Mindestbetrag von 10€ realisierbar. Jede Auszahlung bringt auch wie bei der zahlreichen Konkurrenz eine Bearbeitungsgebühr mit sich. Betway ist nämlich verpflichtet die Identität zu prüfen. Dazu steht es dem online Wettanbieter jederzeit frei auch zu einem späteren Zeitpunkt Identifikationsunterlagen einzufordern. Vor allem sobald die angeforderte Summe über einem Betrag von 2.000€ liegt. Im Zuge von Auszahlungen stehen z. B. die Zahlungsdienstleister VISA, PayPal, Skrill, Neteller und Banküberweisung bereit.

Abschließend gilt es darauf hinzuweisen, dass sämtliche Ein- und Auszahlungen keinerlei Gebühren nach sich ziehen. Da könnte sich manch ein Konkurrent eine Scheibe von abschneiden.

 

Kundenservice

In Sachen Kundensupport hat Betway durchaus noch Luft nach oben. Zum Zeitpunkt des Wettanbieter Tests gab es nämlich lediglich einen Live Chat. Eine Telefonhotline oder sonstiges waren nicht anzutreffen.

Die Nutzung des Live Chats gestaltet sich zudem etwas umständlich. Direkt im Header befindet sich ein Button mit dem Titel „Kundens…“. „Support“ hätte sich als Titel als sinnvoller herausgestellt. Sobald auf diesen Button geklickt wird, öffnet sich eine Selectbox mit dem Inhalt „Live Chat“. Durch die Auswahl von dieser gelang der Kunde aber nicht zum Live-Chat, sondern zur Betway Hilfe. Auch dort ist oben im Headerbereich ein Button mit dem Titel „Live Chat“vorhanden. Dieser wiederum führt nur zu einer weißen Seite.

Um jedoch zum Live Chat zu gelangen, ist eine Frage im Rahmen der Betway FAQ zu selektieren. Jede Frage wird mit der Aussage „War dieser Artikel hilfreich?“ beendet. Insofern auf „Nein“ geklickt wird, öffnet sich eine Rückmeldung mit den Worten „Vielen Dank für dein Feedback“. Unter dieser befindet sich ein Link zum Live Chat. Dieser ist übrigens zwischen 07:00 und 23:00 Uhr in deutscher Sprache erreichbar.

Betway - FAQ

Der FAQ Bereich ist sehr übersichtlich gestaltet und lässt in vielen Fällen eine Kontaktaufnahme mit dem Betway Support überflüssig werden. Eine Vielzahl von wichtigen Fragen wird bereits dort geklärt.

Dennoch muss fairerweise festgehalten werden, dass viele Konkurrenten ein deutlich breiteres Spektrum zur Problembewältigung auffahren. Wenngleich der Live Chat doch eine sehr willkommene Methode ist, um Probleme und Anliegen schnell und einfach zu klären. Während unseres Wettanbieter Tests konnte Betway mit freundlichen und vor allem kompetenten Kundenmitarbeiter überzeugen. Diese halfen uns sogar in deutscher Sprache weiter. Ein Umstand, der gewiss nicht bei jedem Konkurrenten vorherrscht.

 

Fazit & Zusammenfassung

Betway punktet vor allem mit einem sehr breit aufgestellten Wettangebot und gibt diesbezüglich eine sehr gute Figur ab. Gerade in den Kernsegmenten fährt der online Wettanbieter die schweren Geschütze auf und kann punkten. Fußball Fans aber auch Anhänger von anderen höher frequentierten Sportarten werden voll und ganz auf ihre Kosten kommen. In Bezug auf die Randsportarten gibt es aber Konkurrenten, die anhand einer reichhaltigeren Offerte überzeugen.

Neben dem Pre Match- und Langzeitwetten Sektor hat Betway im Wettanbieter Test auch im Livewetten Bereich einen positiven Eindruck hinterlassen und stellt seinen Usern rund um die Uhr einen reibungslosen Livewetten Abschluss bereit. Zu jeder Tageszeit ist das Livewetten Sportsbook gefüllt und sorgt für eine gesunde Vielfalt.

Die Quoten könnten nicht mit den BigPlayern wie Bet365 oder Unibet mithalten. Darüber hinaus müssen Kunden aus Deutschland die Wettsteuer aus der eigenen Tasche finanzieren. Dies geht weiterhin zu Lasten der Auszahlungsquote. Wenngleich es nur noch wenige online Wettanbieter am Markt gibt, die die Steuer selbst finanzieren.

Die Benutzerfreundlichkeit und ein schneller Wettabschluss sind bei Betway in jedem Fall gegeben. Wenngleich aufgrund des etwas anders gewählten Seitenaufbaus eine kurze Eingewöhnungsphase erforderlich sein könnte. Sobald diese aber bewältigt wurde wird schnell deutlich, dass die Website und die Navigation in sich schlüssig aufgebaut sind.

Betway schafft es zwar nicht zu den ganz Großen der Branche aufzuschließen, muss sich aber gegen die zahlreiche Konkurrenz keineswegs verstecken. Lediglich bei den Quoten ist durchaus noch Luft nach oben.

Kommerzieller Inhalt | Teilnahmebedingungen beachten. | 18+