Wettstrategien |  Beste Wettanbieter |  Wettanbieter Testberichte |  Sportwetten Lexikon |  Pferdewetten |  Kontakt

Wettanbieter Vergleich - Die besten Wettanbieter im Test August 2022

Wettanbieter gibt es etliche im World Wide Web. Bei der großen Anzahl kann es auf den ersten Blick nicht ganz einfach fallen den Passenden zu selektieren. MC Wetten ist jedoch zur Stelle und steht beratend zur Seite.

Anhand der nachfolgenden Tabelle werden die sämtliche von McWetten.net getesteten Wettanbieter gelistet. Dabei gilt es einige positive Aspekte zu erwähnen. Durch einen Klick auf das jeweilige Banner des Wettanbieters, gelangen Sie direkt zur Website vom Wettanbieter Ihrer Wahl. Um detaillierte Informationen zum gewünschten Sportwetten Anbieter zu erhalten, können Sie den "zum Test" Button aufrufen.

Bet365 - Logo
  • kaum zu überbietendes Wettangebot
  • exzellentes Livewetten Portfolio
  • sehr viele Livestreams
  • sehr guter Quotenschlüssel
  • großer Erfahrungsschatz (Traditionsbuchmacher)
zum Test
Interwetten - Logo
  • sehr gute Favoritenquoten
  • abwechslungsreiches Wettportfolio
  • sehr benutzerfreundliche Plattform
  • seit 1997 am Markt vertreten
zum Test
Bwin - Logo
  • eine der bekanntesten Marken weltweit
  • hervorragendes Fußball Sportsbook
  • unzählige Bonusaktionen
  • sehr gute Livewetten Konsole
zum Test
Tipico - Logo
  • deutscher Wettanbieter
  • steuerfreier Wettabschluss für deutsche Kunden
  • sehr einsteigerfreundlich
  • Fokus im Spitzenfußball angesiedelt
  • sehr gute Quoten zu den Topligen
zum Test
Betway - Logo
  • mehr als 12.000 Wettmärkte pro Tag
  • abwechslungsreiches Angebot an Spezial-/Sonderwetten
  • hohes Quotenniveau
  • großes Portfolio an Zahlungsmethoden
zum Test
Bet-at-home - Logo
  • an Frankfurter Börse gelistet
  • sehr moderne und schnelle Webpräsenz
  • umfangreiches Sportwetten Angebot
  • benutzerfreundlich (mobile/Desktop)
zum Test
Sportingbet - Logo
  • perfektes Wettangebot
  • sehr benutzerfreundlich
  • steuerfreier Wettabschluss ab 3er Kombiwette
  • sehr gute Livewetten Plattform
zum Test
Bet3000 - Logo
  • ausgezeichnete Wettquoten
  • keine Wettsteuer für deutsche Kunden
  • großer Erfahrungsschatz im Sportwetten Sektor
  • sehr performante und benutzerfreundliche Website
zum Test
Mybet - Logo
  • sehr abwechslungsreiches Sportsbook
  • teilweise Quotenjuwelen anzutreffen
  • übersichtliche und moderne Internetpräsenz
zum Test

Was ist ein Wettanbieter?

Grundlegend können bei einem Wettanbieter verschiedenste Wetten auf den Ausgang von bestimmten Events gespielt werden. Die Auswahlmöglichkeiten sind schlichtweg als überwältigend zu bewerten. Mittlerweile gibt es Sportwetten Anbieter, die mehr als 40 verschiedene Sportarten im Angebot haben und durch ein sehr abwechslungsreiches Portfolio führen..

Ausschlaggebend für jeden online Bookie sind die Quoten. Diese bestimmen die Eintrittswahrscheinlichkeiten für festgelegte Spielausgänge, wie z. B. Sieg, Remis oder Niederlage. Desto höher die Wettquoten bemessen sind, desto größer fällt das eventuelle Verlustrisiko aus. Sollte zum Beispiel im Fußball Bayern auf Köln treffen, wird ein Sieg der Geißböcke aufgrund der niedrigen Eintrittswahrscheinlichkeit mit einer deutlich höhere Quote, als ein Sieg des deutschen Rekordmeisters bewertet.

Der Wettanbieter selbst fungiert dabei als eine Art Mittelsmann. Auf der Internetpräsenz stellt er das Wettprogramm und die dazugehörigen Quoten bereit. Der Wettanbieter selbst verdient anhand der Buchmacher Marge. Somit gehen im Regelfall nicht hundert Prozent aller getätigten Wetteinsätze in Form von Gewinnen an die erfolgreichen Tipper zurück. Insofern z. B. bei einem Bundesliga Duell eine Auszahlungsquote von 95 Prozent vorliegt, bemisst die Buchmacher Marge fünf Prozent und satte 95 Prozent aller Wetteinsätze werden an die Tipper in Form von Gewinnen ausgezahlt.

Im Übrigen waren in der Vergangenheit die stationären Wettshops eine Kerneinnahmequelle der Wettanbieter. Mittlerweile präferieren aber immer mehr Tipper das online Geschäft. Die Internetkomponente hat sich zum tragenden Branchenzweig entwickelt.

Zum Bet3000 Testbericht

Welche Wettanbieter sind in Deutschland legal?

Vor geraumer Zeit herrschte im deutschen Raum ein Monopol am Wettmarkt. Diese Zeiten gehören mittlerweile zur Freude vieler Sportwetten Fans der Vergangenheit an. Eine Vielzahl von Wettanbieter erhöht logischerweise den Konkurrenzkampf und belebt das Geschäft. Vor allem gibt es aber unzählige tolle Aktionen, die Neukunden abstauben können.

Bei welchen Wettanbieter ist in Deutschland der Wettabschluss legal? Hierbei handelt es sich um eine sehr wichtige Frage, die beantwortet werden muss. Um sein Angebot in Deutschland verbreiten zu können, bedarf es einer Wettlizenz vorzugsweise sollte diese durch das Regierungspräsidium Darmstadt vergeben werden. Anhand von dieser Lizenz kann ein hohes Maß an Sicherheit und Seriosität bzw. Spielerschutz garantiert werden.

Letztendlich bringt es dem Tippfreund nämlich nichts die höchsten Quoten zu ergattern, insofern am Ende die Gewinne aufgrund von Betrügerei nicht ausgezahlt werden. Diesbezüglich muss man sich auf McWetten.net aber keinerlei Gedanken machen. Im Rahmen unserer Wettanbieter Testberichte werden nur seriöse und sichere Wettanbieter erwähnt.

Viele der auf unserer Website erwähnten Wettanbieter verfügen bereits über eine deutsche Wettlizenz. Somit wurden Veränderungen am Sportsbook, wie z. b. das Entfernen von eSports-, Gesellschafts- und Politikwetten vorgenommen. Diese Bereiche zählen laut deutschen Statuten nicht als Sportwetten. Die Vergabe durch das Regierungspräsidium Darmstadt erfolgt seit dem 01.07.2021.

Wenngleich ein Großteil der online Bookies mittlerweile über eine deutsche Wettlizenz verfügt, gibt es durchaus noch den einen oder anderen, der im Zuge des Vergabeprozesses auf diese wartet.

Zum Betway Testbericht

Worin begründet sich die Auswahl der Wettanbieter im Test?

Wie bereits erwähnt, wird anhand unserer Wettanbieter Testberichte die Spreu vom Weizen getrennt. Um überhaupt Anspruch auf einen Platz in unserem Wettanbieter Ranking zu erheben, bedarf es eines hohen Maßes an Seriosität und Sicherheit. Darüber hinaus ist eine gültige Wettlizenz, sei es nun in Deutschland oder einem anderen EU-Land als Grundvoraussetzung zu betrachten.

Die von uns aufgeführten Wettanbieter unterliegen regelmäßigen Tests. Zudem muss sich der Tippfreund dort keinerlei Gedanken über eine Gewinnauszahlung machen. Diese geht nämlich ohne Probleme über die Bühne. Da sich unsere Website in erster Linie an deutschsprachige Kunden richtet, ist ein Support in der Landessprache weiterhin erstrebenswert.

Zum Bet at home Testbericht

Welche Kriterien wurden bei den Wettanbieter Testberichten August 2022 analysiert?

Es gibt eine ganze Reihe von Kriterien, die bei den Wettanbieter Testberichten zum Tragen kommen. Um welchen Kategorien es sich dabei spezifisch handelt, soll anhand der nachfolgenden Aufzählung verdeutlicht werden:

  • Wettquoten
  • Wettangebot
  • Livewetten
  • Registrierung & Benutzerfreundlichkeit
  • Wettbonus
  • Ein- & Auszahlungen
  • Kundenservice

Hierbei handelt es sich um Kernindikatoren, die laut unseres Ermessens einen guten bzw. sehr guten Wettanbieter ausmachen. Logischerweise kann nicht jeder Sportwetten Anbieter in allen Belangen auf ganzer Linie punkten. So zeichnen sich Bet365, Interwetten oder Tipico durch ihren individuellen Vorzüge aus.

Interwetten konnte sich z. B. seit etlichen Jahren einen erstklassigen Ruf in Bezug auf seine Favoriten Wetten erarbeiten. Kaum ein anderer online Wettanbieter kann mit diesen Quoten konkurrieren. Bet365 ist zweifelsohne als erstklassiger Allrounder am Markt zu bewerten. Dieser besticht durch ein kaum zu überbietendes Sportsbook und schnitt zum Zuge der sechs Testkriterien am besten ab. Tipico hingegen bietet seinen zahlreichen deutschen Kunden die Möglichkeit eines steuerfreien Wettabschlusses. Was uns gleich zum nächsten Punkt im Zuge dieses Ratgebers führt.

Zum Bwin Testbericht

Die sieben Bewertungskategorien im Wettanbieter Test August 2022

Nachdem soeben die einzelnen Kriterien aufgezählt wurden, wollen wir diese nun detaillierter beschreiben. Auf diesem Weg wird es nämlich leichter fallen das Testverfahren von McWetten.net nachzuvollziehen.

Ein Wettanbieter Test bringt nämlich nur wenig, insofern die einzelnen Bewertungskriterien und deren Einfluss auf die Gesamtbewertung nicht verinnerlicht sind.

1. Wettangebot

Das Wettangebot wird im Zuge der Wettanbieter Testberichte sowohl in der Breite als auch in der Tiefe begutachtet. Je besser ein Buchmacher diesbezüglich aufgestellt ist, desto mehr Sportarten bzw. Events sind im Portfolio enthalten.

Die Platzhirsche blicken auf mehr als 40 verschiedene Disziplinen mit einem täglichen Angebot von mehreren Tauschend verschiedenen Wettmöglichkeiten, um den gesamten Globus.

Bei der Tiefe des Sportsbook gilt es die verschiedenen Spezialwetten und Sonderwetten eines jeden einzelnen Events zu begutachten. Diese unterliegen von Sportart zu Sportart starken Schwankungen. Im Fußball stehen teilweise mehr als 200 unterschiedliche Wettmärkte zu den Spitzenevents bereit.

Im Gesamtranking fließt ebenso das Langzeitwetten Portfolio mit ein.

2. Wettquoten

Ebenfalls sehr hoch im Kurs stehen die Wettquoten. Anhand von diesen lassen sich nämlich die Gewinne bestimmen. Hierbei kommt der angebotene Quotenschlüssel (auch als Payout Ratio oder Auszahlungsquote bekannt) zum Tragen.

Dieser gibt nämlich Auskunft darüber wie hoch die prozentuale Ausschüttung der Wettgewinne ausfällt bzw. wie hoch im Umkehrschluss die Buchmacher Marge bemessen ist. Der Maximalwert liegt bei 100 Prozent. Je mehr sich die Payout Ratio diesem Wert näher, desto besser ist das Quoten Niveau. Es gibt sogar online Wettanbieter, wie z. B. Betano, die lassen im Rahmen von einigen Promos die Buchmacher Marge komplett unter den Tisch fallen.

Nur wer eine gute Auszahlungsquote aufzeigt, wird im Ranking mit einer guten Bewertung rechnen können. Aufgrund des harten Konkurrenzkampfes am Markt, bestechen die online Wettanbieter im Regelfall durch sehr gute Quoten.

Einige lassen sogar die Wettsteuer für deutsche Kunden weg. Doch dazu später mehr.

3. Livewetten

In der Vergangenheit waren Livewetten als Schmankerl im Bereich der online Wetten zu betrachten. Mittlerweile sind Sie aber aus diesem Bereich nicht mehr wegzudenken und verkörpern einen festen Bestandteil des Portfolios eines jeden online Bookies.

Ein gutes Livewetten Sportsbook besticht durch eine umfangreiche Auswahl an Sportarten und Live Events. Zudem werden auch gute Quoten und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit geboten. Gerade im Livewetten Sektor spielt Performance eine wichtige Rolle. Somit müssen die einzelnen Märkte schnell geladen sein. Letztendlich will der Kunde nämlich in Windeseile zum Livewetten Abschluss gelangen.

Neben den eben genannten Aspekten nehmen auch Live Statistiken, Match Tracker sowie Live Streams und andere Highlights Einfluss auf die Bewertung dieses Punktes.

4. Registrierung & Benutzerfreundlichkeit

Gerade für Neulinge im Sportwetten Geschehen spielt die Registrierung eine tragende Rolle. Diese muss leicht von der Hand gehen und darf keinerlei Fragen aufwerfen. Das gilt sowohl für den Desktop- als auch mobilen Bereich.

Jeder online Wettanbieter offenbart eine Masse an verschiedenen Daten zu Sportarten, Ligen, Turnieren oder Wettbewerben. Die Benutzerfreundlichkeit ist als Kernkriterium zu betrachten. Zu jeder Zeit muss der Wettabschluss im Vordergrund stehen. Dieser ist ähnlich wie die Registrierung binnen weniger Schritte zu bewerkstelligen, ansonsten wird es zu Abzügen in der Bewertung kommen.

Performance spielt wie schon im Livewetten Bereich vor allem auch im mobilen Sektor eine tragende Rolle. Der Besucher ist mit seinem mobilen Endgerät unterwegs und verfügt nicht zwingend über eine 1000 Mbit Verbindung. Anhand des gängigen mobilen Datennetzes müssen sich die einzelnen Seiten und Unterseiten schnell und problemlos laden lassen.

Eine gute Struktur bzw. eine nachvollziehbare Navigation gelten als Grundvoraussetzung, um in dieser Bewertungskategorie mit guten Ergebnisse zu glänzen.

5. Wettbonus

Gerade für Neulinge fällt der Willkommensbonus ins Gewicht. Doch auch Bestandskunden wollen mit Angeboten bei Laune gehalten werden.

6. Ein- & Auszahlungen

Finanztransaktionen fungieren bei jedem Wettanbieter als tragender Indikator mit dem die Bewertung fällt oder steigt. In erster Linie ist dabei das Zahlungsportfolio ausschlaggebend. Welche Möglichkeiten sind vorhanden, um Geld auf das Wettkonto bzw. auf das eigene Bankkonto oder E-Wallet zu transferieren.

Mittlerweile bestechen die zahlreichen online Bookies durch ein sehr breites Spektrum an Möglichkeiten. Die Palette reicht von der klassischen Überweisung bzw. Sofortüberweisung über E-Wallets wie Skrill, Neteller und PayPal bis hin zu Trustly und Paysafecard, um nur einige Möglichkeiten aufzuzählen. Logischerweise dürfen die beliebten Kreditkarten wie z. B. Visa und MasterCard nicht fehlen.

Neben dem Portfolio gelten die Limits als fundamental. Sprich wie hoch fällt der Mindesteinzahlungsbetrag aus und welche Summe darf maximal transferiert werden. Gleiches gilt für Auszahlungen.

Zu guter Letzt sind die Gebühren nicht zu verachten. Insofern eine gute Punktzahl in diesem Bereich erreicht werden soll, dürfen Ein- und Auszahlungen keinerlei zusätzliche Kosten nach sich ziehen.

Als weiterer Punkt wäre die Dauer für sämtliche Transaktionen zu bewerten, das gilt sowohl für Ein- als auch Auszahlungen. Im Regelfall veranschlagt der Wettanbieter eine zusätzliche Bearbeitungsdauer. Diese sollte definitiv nicht länger aus ein Werktag betragen. Detaillierte Informationen zu den Ein- bzw. Auszahlungsmethoden eines jeden online Bookies sind im Testbericht von diesen zu finden.

7. Kundenservice

Obwohl es sich hierbei um den letzten Punkt im Wettanbieter Test handelt, sollte der Kundenservice sehr ernst genommen werden. An und für sich handelt es sich hierbei nämlich um die Anlaufstelle, um Probleme und Anliegen zu bewältigen.

Der Support muss schnell und einfach erreichbar sein. Zudem ist eine kompetente und freundliche Antwort bzw. Auskunft erstrebenswert. Im Zuge eines deutschen Wettanbieter Tests spielt der deutschsprachige Kundendienst eine wichtige Rolle. Anbieter wie Bwin oder Interwetten, die österreichische Wurzel aufzeigen werden diesbezüglich genau wie die deutschen Wettanbieter Tipico und Bet3000 keine Probleme haben. Viel interessanter dürften hingegen die Optionen bei der Konkurrenz aus Großbritannien sein.

Die Sprechzeiten werden während der Wettanbieter Tests ebenfalls genaustens unter die Lupe genommen. Letztendlich soll dem Kunden rund um die Uhr geholfen werden. Diese Versprechen kann aber gewiss nicht jeder online Wettanbieter erfüllen.

Zum Testsieger Bet365

Steuerfrei Wetten – Wettanbieter ohne Steuer

Der deutsche Fiskus erhebt seit dem 01.07.2012 im Zuge des deutschen Glücksspielstaatsvertrags eine Besteuerung von Sportwetten.

Sämtliche Wettumsätze, die in Deutschland vollzogen werden, unterliegen seither einer Wettsteuer in Höhe von fünf Prozent. Diese müssen die Wettanbieter direkt an das deutsche Finanzamt entrichten.

Die Gewinnmargen der online Bookies sind aufgrund des Konkurrenzkampfes am Markt in den letzten Jahren deutlich eingebrochen. Aus diesem Grund sieht sich ein Großteil der Wettanbieter gezwungen die Steuer direkt an den Kunden weiterzugeben oder eben die Quoten niedriger anzusetzen.

Hierbei finden zwei verschiedene Systeme Anwendung. Zum einen wird die Steuer direkt vom Wetteinsatz abgezogen und zum anderen besteuern Wettanbieter den Umsatz mit einem Satz von fünf Prozent.

Nur noch sehr wenige Sportwetten Anbieter offerieren in Deutschland einen steuerfreien Wettabschluss. Zu diesem zählen u. a. Bet3000, Tipico und Tipwin. Neobet und Sportingbet bieten einen steuerfreien Kombiwetten Abschluss an. Dabei gilt es aber auf die Mindestquote und die Anzahl der Selektionen auf dem Kombitipp zu achten.

Steuerfrei Wetten bei Tipico
Kommerzieller Inhalt | Teilnahmebedingungen beachten. | 18+